Der Sommer war auch schon wärmer

Die Sommer in Deutschland waren vor 125’000 Jahren 2 Grad wärmer als im Durchschnitt der letzten Jahre. Das heisst natürlich auch, dass auch früher schon Hitzesommer wie derjenige im Jahr 2003 auftraten. Trotzdem wäre es jetzt verfehlt anzunehmen, dass uns deswegen die Klimaveränderung nicht betrifft. Der Meeresspiegel war in einer der letzten Zwischeneiszeiten auch schon 6-7 Meter höher als heute und damals ist das Leben (offensichtlicherweise) auch nicht ausgestorben. Der Zustand des Klimasystems heute ist also nichts Neues, die Geschwindigkeit der Klimaveränderung hingegen ist laut dem letzten IPCC-Bericht sehr wahrscheinlich für die letzten zehntausende Jahre beispiellos.

Veröffentlicht am 15.09.2005 | Climate, Politik

© 2005 - 2017 Matthias Kestenholz